Coaching für Führungskräfte in sozialen Organisationen

(Pflege- und Betreuungseinrichtungen, Behinderteneinrichtungen, mobile Dienste), für die Mitsprache, Selbstbestimmung und Gleichwertigkeit keine leeren Worte sind.

Der Begriff der Inklusion scheint für viele eine Illusion und im Widerspruch zur gängigen Praxis der Behinderten- und Altenhilfe zu stehen. Der Handlungsspielraum von Organisationen wird zusätzlich durch Vorgaben des Fördergebers oftmals massiv eingeschränkt. Dennoch gilt es, einen Weg zu finden, der die Wünsche und Bedürfnisse der betreuten Personen in den Vordergrund stellt.

Ihr Nutzen:

  • Implementierung von Maßnahmen zur aktiven Mitgestaltung durch BewohnerInnen/KlientInnen/KundInnen
  • Kompetenztraining für BewohnerInnen/KlientInnen/KundInnen
  • Gestaltung der organisatorischen Prozesse in Übereinstimmung mit dem Recht auf Mitsprache und Entscheidungsfähigkeit der BewohnerInnen/KlientInnen/KundInnen
  • Steigerung der Effektivität im Zusammenspiel von Leitung, Team und betreuten Personen

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!